Zwecks der Realisierung von Dienstleistungen gemäß der Datenschutzerklärung nutzt die Seite Cookie Dateien. Du kannst selber über die Aufbewahrung oder den Zugang zu cookie in deinem Webbrowser entscheiden.

Cookies Politik

  1. Service sammelt automatisch keine Informationen außer dieser, die in cookies-Dateien enthalten sind.

  2. Cookies – Dateien ( die so genannten Cookie Clicker) bestehen aus den Informationen, insbesondere Textdateien, die in dem Endgerät des Serviceverbrauchers aufbewahrt werden und zur Nutzung von den Servicewebseiten dienen. Coockies enthalten normalerweise die Bezeichnung der Webseite, aus der sie stammen, Aufbewahrungsfrist im Endgerät und einmaliger Nummer.

  3. Der Unternehmer, der im Endgerät des Serviceverbrauchers cookies Dateien unterbringt und Zugang zu Ihnen hat, ist Servicebediener TRADEONE.EU Sp. z o.o. 3. mit dem Sitz Str. Kopernika 27/6, 95-545 Lodz, Polen.

  4. Cookies – Dateien nutzt man zu folgenden Zielen:

    1. Anpassung der Seiteninhalte an die Vorlieben des Benutzers und Optimierung der Nutzung von den Webseiten; insbesondere erlauben diese Dateien die Erkennung von dem Verbrauchergerät und entsprechende Wahl der Webseite, die an seine individuelle Bedürfnisse angepasst ist;

    2. Erstellung von Statistiken, die die Erkenntnis geben, wie Webseiten d von Benutzern beansprucht werden, was die Verbesserung von ihrer Struktur und ihrem Inhalt ermöglicht;

    3. Aufrechterhaltung von session des Servicenutzers ( nach dem Anmelden), wodurch sich der Benutzer nicht auf jeder Serviceunterseite erneut anmelden muss;

  5. Im Service verwendet man grundsätzlich zwei Cookies-Dateien „Sessionsdateien“ (session cookies) und „dauerhafte Dateien“ (persistent cookies). „Sessionsdateien“ (session cookies) sind vorübergehende Dateien, die im Verbraucherendgerät bis zur Abmeldung , zum Verlassen der Webseite, oder zum Ausschalten der Software (Webbrowser) aufbewahrt werden. „Dauerhafte“ cookies Dateien werden in dem Verbraucherendgerät so lange aufbewahrt, wie es in den Dateienparamether bestimmt wurde, oder bis sie vom Verbraucher beseitigt werden.

  6. Im Service verwendet Man folgende Arten von Cookies-Dateien:

    1. „unentbehrliche” a. Cookies-Dateien, die die Nutzung von den Servicedienstleistungen ermöglichen, z. B. beglaubigende Cookies-Dteien, die Nutzung von den Servicedienstleistungen ermöglichen, bei denen die Beglaubigung notwendig ist;

    2. b. Cookies-Dateien, die Sicherheit garantieren, z. B. um den Missbrauch im Bereich der Beglaubigung im Service aufzudecken;

    3. „Leistungsdateien” c. Cookies, die das Sammeln der Informationen über die Nutzungsart von den Servicewebseiten ermöglichen;

    4. „Funktionsdateien” d. Cookies, die die Aufnahme von den von dem Nutzer gewählten Einstellungen und Personalisierung des Interfaces vom Verbraucher, z. B. im Bereich der gewählten Sprache oder Gebietes aus dem der Nutzer stammt, Buchstabengröße, Aussehen der Webseite u.ä.;

  7. In vielen Fällen lässt die Software zum Durchsehen von den Webseiten (Webbrowser) die Aufbewahrung von cookie –Dateien im Verbraucherendgerät zu. Servicenutzer können jederzeit die Einstellungen bezüglich cookies-Dateien verändern. Die Einstellungen können insbesondere so verändert werden, dass man die automatische Bedienung von cookies-Dateien in den Einstellungen des Webbrowser blockiert, oder man bekommt die Information über ihrer Freigabe im Gerät des Serviceverbrauchers.

  8. Servicebediener teilt mit, dass Einschränkungen bei der Verwendung der Dateien Cookies einen Einfluss auf manche auf den Webseiten des Services zugängliche Funktionen ausüben können.

  9. Cookies Dateien, die im Endgerät des Serviceverbrauchers unterbracht werden, können auch von den mit dem Bediener zusammenarbeitenden Werbungsanzeiger sowie Partner genutzt werden.

  10. Mehrere Informationen zum Thema Cookiem Dateien findest du im Bereich „ Einstellungen” oder „Hilfe” im Menü deines Webbrowsers.

©2013 TradeOne.eu. Alle Rechte vorbehalten.
Projekt und Ausführung: Paweł Góra Studio